Durch das Verwenden der Übersetzungsfunktion wird eine Verbindung zu Google aufgebaut. Dadurch werden Ihre personenbezogenen Daten an Google weitergeleitet!

zur Navigation zum Inhalt zum Footer
Aufgrund einer Serverwartung ist die Webseite der Stadt Lauf am Sonntag, 21. April 2024, zeitweise nicht erreichbar.
Aufgrund einer Serverwartung ist die Webseite der Stadt Lauf am Sonntag, 21. April 2024, zeitweise nicht erreichbar.

Laufer Kinderfonds

„Kein Kind in Lauf soll in Armut leben“, ist das erklärte Ziel des Kinderfonds, einer Initiative der Stadt Lauf, die 2009 ins Leben gerufen wurde, um die Bildungs- und Entwicklungschancen von Mädchen und Jungen aus einkommensschwachen Familien zu verbessern.

Zahlreiche Spender haben diese Idee bisher unterstützt und Kindern, deren Eltern nicht über die nötigen finanziellen Mittel verfügen, beispielsweise den Kindergartenbesuch, den Musikschulunterricht oder einen Schullandheimaufenthalt finanziert bzw. die Kosten für die verlängerte Mittagsbetreuung und einen warmen Mittagstisch übernommen.

 

Möchten auch Sie sich für den Laufer Kinderfonds engagieren?


Sie können mit einer einmaligen Spende auf unten stehendes Konto ebenso helfen wie mit einer dauerhaften „Patenschaft“ für eine Schülerin oder einen Schüler an einer Laufer Grund- oder Hauptschule.

 

Kontoverbindung:
Laufer Kinderfonds
IBAN: DE 78 7605 0101 0240 1018 57
BIC: SSKNDE77XXX
Sparkasse Nürnberg

 

Ab einem Spendenbetrag i.H.v. 200 Euro erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung.

 

Sie können bei Bedarf Mittel aus dem Fonds für Ihre Kinder beantragen. Selbstverständlich werden alle Angaben vertraulich behandelt.

 

Ansprechpartner
Fachbereich Familie und Bildung
Telefon: 09123/184-220
Fax: 09123/184-184
E-Mail: familie@lauf.de