Durch das Verwenden der Übersetzungsfunktion wird eine Verbindung zu Google aufgebaut. Dadurch werden Ihre personenbezogenen Daten an Google weitergeleitet!

zur Navigation zum Inhalt zum Footer

Bürgersprechstunden

Der Erste Bürgermeister Thomas Lang lädt jeden vierten Mittwoch im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr zur offiziellen Sprechstunde ins Rathaus ein. Auch telefonische Gespräche und Videokonferenzen sind möglich.

Zur besseren Vorbereitung wird um vorherige telefonische Kontaktaufnahme unter 09123 / 184 109 (Büro des Bürgermeisters) gebeten.
Natürlich können auch individuelle Gesprächstermine vereinbart werden.

Der bequemste Weg, Kontakt mit dem Bürgermeister aufzunehmen: dieses Online-Formular

Adolf Pohl Seniorenbeauftragter Foto Kirchmayer

Adolf Pohl ist Seniorenbeauftragter der Stadt Lauf.

Foto: Andreas Kirchmayer/ Stadt Lauf

Sprechstunden des Seniorenbeauftragten


Die Sprechstunde des Seniorenbeauftragten Adolf Pohl findet jeden dritten Mittwoch im Monat von 10.00 bis 11.30 Uhr im Rathaus Lauf, Urlasstraße 22, Zimmer 213 statt.

Um vorherige Terminvereinbarung wird gebeten. Sie erreichen Adolf Pohl unter den Telefonnummern 09123/55 72 und 0171/659 34 62 sowie per E-Mail an adolf-pohl@web.de

Sprechstunde des Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung

 

Die Sprechstunde des Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung, Roman Birle, findet im Hermann-Keßler-Stift, Beethovenstraße 44 statt.

Sie erreichen Roman Birle werktags von 18.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 15.00 Uhr unter Telefon 0171/974 21 63.

Anfragen per E-Mail an behindertenbeauftragter@lauf.de und Briefe an das Rathaus Stadt Lauf, Beauftragter für Menschen mit Behinderung, Urlasstr. 22, werden an Roman Birle weitergeleitet.

 

Sprechstunden der Integrationsberaterin

 

Die Integrationsberaterin der Städte Lauf und Röthenbach, Servet Mimaroglu, steht nach telefonischer Anfrage oder Anfrage per E-Mail für Gespräche zur Verfügung. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Sprechstunden des Ehrenamtsbeauftragten

 

Für Fragen rund ums Thema freiwilliges Engagement steht der Ehrenamtsbeauftragte Willi Helmreich nach vorheriger Terminvereinbarung im städtischen Kulturamt, Sichartstraße 9, gerne zur Verfügung. Er ist unter der Telefonnummer 0151/61148085 sowie per E-Mail an ehrenamtsbeauftragter@lauf.de erreichbar.

Zusätzlich bietet er bei Bedarf auch kostenlose Energiespar-Sprechstunden an, in denen er Interessierten praktische Tipps gibt, wie sie ihre Strom-, Wasser und Heizkosten senken können.